Zum Vergrößern der Bilder einfach mit der Maus darüberfahren. Ältere Bilder habe ich etwas angepasst

Gardasee MTB Tour über den Tremalzo

m 2. Tag bin ich etwas früher aufgestanden und mit dem Auto nach Riva gefahren. Von dort wollte ich über den Ponale, den Ledrosee, Storo auf den Tremalzo. Abfahren wollte ich über die Schotterstrassen und Serpentinen bis zum Passo Nota, den Passo Giul, Passo Rocchetta, Pregasina und wieder über die Ponalestrasse nach Riva. für die 64 km und knapp 2500 HM hatte ich 7 Stunden eingeplant, die ich auch gebraucht habe. Der Teil nach dem Passo Giul ist ziemlich verblockt und sehr vorsichtig zu befahren. Die Tour war aber trotzdem super geil und genau der richtige MTB-Tour Abschluss für das Jahr 2011